Tempelbergwarte – Lourdesgrotte

Tempelbergwarte

Der Tempelberg ist eine 403 Meter hohe Erhebung im Wienerwald und einer der letzten Ausläufer der Alpen. Tempelbergwarte (Tour 1, 2, 4) Die Tempelbergwarte ist ein Aussichtsturm zwischen den Ortschaften Altenberg und Hadersfeld.de.wikipedia.org – Tempelbergwarte Lourdesgrotte im Wienerwald (Tour 1, 2, 4) Die Lourdesgrotte in Maria Gugging ist eine Nachbildung der Mariengrotte von Lourdes.de.wikipedia.org – Lourdesgrotte im Wienerwald Obelisk (Tour […]

» Weiterlesen

Harzberg – Vöslauerhütte

Vöslauerhütte

Die Jubiläumswarte am Harzberg bietet eine gute Aussicht auf das Wiener Becken, das Leithagebirge und den Schneeberg. Jubiläumswarte und Schutzhaus Am Harzberg Die Aussichtswarte am Gipfel des 466 Meter hohen Harzberg wurde 1898 aus Anlass des 50-jährigen Regierungsjubiläums von Kaiser Franz Josef errichtet.de.wikipedia.org – Jubiläumswarte (Bad Vöslau)harzberg.at – Schutzhaus und Kängurufarm am Harzberg Vöslauerhütte und Jubiläumskreuz der Naturfreunde Die Vöslauerhütte […]

» Weiterlesen

1. Wiener Wasserleitungsweg

Der 1. Wiener Wasserleitungsweg wurde 1998 anlässlich des 125-jährigen Bestehens der Wiener Hochquellenleitung eingerichtet. Bei den nachfolgenden Touren durchstreifen wir zwischen dem Bahnhof von Mödling, Baden und Bad Vöslau über einige Kilometer stimmige Weinanbaugebiete. Weitere Infos – welche sich auch auf den Wanderweg im Höllental beziehen – findet ihr unter …wien.gv.at – Wasserwanderweg Tour 1: Mödling – Gumpoldskirchen – Baden […]

» Weiterlesen

Kahlengebirge

Das Kahlengebirge ist ein Höhenzug im Wienerwald und der nordöstlichste Ausläufer der Ostalpen, welcher bis an die Donau reicht. Infos zu den Stadtwanderwegen findet ihr unter …touren.labut.at – Wiener Stadtwanderwege Tour 1: Nussdorf – Kahlenberg – Jägerwiese – Sievering Ausgangspunkt ist die Endstelle Nussdorf Beethovengang der Linie D in Wien-Döbling. Wir besteigen – auf den Spuren des Stadtwanderweg 1 – […]

» Weiterlesen

Mauerbach – Tulbinger Kogel

In und rund um die Marktgemeinde Mauerbach lassen sich vielfältige Ausflüge unternehmen. Kartause und Schlosspark Mauerbach Die barocke Kartause ist ein ehemaliges Kloster der Kartäuser und zählt zu den bedeudensten ihrer Art in Östrerreich. Im Schlosspark wurde in den Jahren 2007 bis 2008 ein Seminarhotel errichtet.de.wikipedia.org – Kartause Mauerbachde.wikipedia.org – Schlosspark Mauerbach Leopold Figl Warte (Tour 1) Der 1966/67 errichtete […]

» Weiterlesen

Wegerl im Helenental

Das Helenental ist ein Teil des Schwechattales im Wienerwald bei Baden in NÖ. Cholerakapelle im Helenental (Touren 1, 2, 3, 4) Die denkmalgeschützte Cholerakapelle befindet sich in Siegenfeld im Gemeindegebiet von Heiligenkreuz.regiowiki.at – Cholerakapellede.wikipedia.org – Helenental Ruine Rauhenstein (Tour 4) Die Burgruine Rauhenstein ist die Ruine einer Höhenburg im Helenental nordöstlich der Schwechat.de.wikipedia.org – Burgruine Rauhenstein Tour 1: Am Wegerl […]

» Weiterlesen

Lainzer Tiergarten

Das Naturschutzgebiet in Wien-Hietzing ist ein Tiergarten im Sinne eines weitläufigen Waldgebietes mit reichem Wildbestand. Der 2.450 Hektar große Lainzer Tiergarten ist mit einer etwa 22 Kilometer langen Einfassungsmauer umgeben. Das Areal kann über das Lainzer Tor, Gütenbachtor, Laaber Tor. Pulverstampftor, Nikolaitor oder Sankt Veiter Tor betreten werden. Das Wegenetz im Tiergarten ist gut beschildert und mit einem mässigen Anstieg […]

» Weiterlesen

Naturpark Eichenhain

Der 3.800 Hektar große Naturpark Eichenhain erstreckt sich über die Gemeindegebiete von Klosterneuburg und St.Andrä-Wördern. de.wikipedia.org – Naturpark Eichenhainnaturparke.at – Naturpark Eichenhainwindischhuette.at – Landgasthof Windischhütte Tour 1: Rundweg ab Weidling Ausgangspunkt ist die Station Weidling Kirche der Bus Linie 401. Ab der Pfarre kommen wir über die Lenaugasse zum Friedhof, folgen der Reichergasse und biegen rechts in die Elisabethgasse. Nach […]

» Weiterlesen

Myrafälle – Steinwandklamm

Bei einer Wanderung durch die Gemeindegebiete von Muggendorf und Pernitz lassen sich beeindruckende Naturschauspiele erkunden. Myrafälle (Tour 1) Die Klamm der Myrafälle wird vom Myrabach gebildet, einem Nebenfluss der Piesting am Fuße des Unterbergs.de.wikipedia.org – Myrafälle Steinwandklamm (Tour 1) An der südseitigen Klammwand befinden sich mehrere kleinere Durchgangshöhlen.de.wikipedia.org – Steinwandklamm Infos zu den Tickets (Erhaltungsbeitrag), Wanderrouten und manches mehr findet […]

» Weiterlesen

Hoher Lindkogel – Eisernes Tor

Sinawarte

Der Hohe Lindkogel – bekannt auch als Eisernes Tor – ist ein 834 Meter hoher Ausflugsberg im südlichen Wienerwald. Sinawarte und Schutzhaus (Tour 1, 2) Am Gipfel des Hohen Lindkogel erwarten uns die Sinawarte und ein ÖTK-Schutzhaus.de.wikipedia.org – Hoher Lindkogeloutdooractive.com – Sinawarteoetk-baden.at – ÖTK-Schutzhaus Eisernes Tor Jubiläumswarte, Jubiläumskreuz und Vöslauerhütte (Tour 1, 2) Die Wanderung lässt sich mit einem Besuch […]

» Weiterlesen
1 2 3 4