Stadtwanderweg Nord-Süd

Auf den Spuren des – nicht offiziellen – Stadtwanderweg Nord-Süd lässt sich ein Streifzug vom Kahlenbergerdorf über den Augarten, Stadtpark, das Belvedere und den Kurpark Oberlaa nach Unterlaa unternehmen. Im Touren Blog möchte ich von einem etwa 23 Kilometer langen Ausflug erzählen, welcher durch den 1., 2., 3., 10., 19. und 20. Bezirk verlaufen ist. Ausgangspunkt war die Haltestelle Kahlenbergerdorf der Bus Linie 400 in Wien-Döbling.


svg gpx (Hinweis)

Nord-Süd: Kahlenbergerdorf nach Stadtpark

Durch eine Unterführung gelangen wir auf die Donauuferpromenade, steuern die Wehr- und Schleusenanlage in Nussdorf an und queren die Schemerlbrücke. Auf der Anton Schmid Promenade flanieren wir entlang des Donaukanal, biegen nach der Friedensbrücke links zum Augarten ein und durchstreifen diesen. Über die Heinestraße, Praterstraße, den Praterstern und die Aspernbrücke erreichen wir den Stubenring und können beim Stubentor in den Stadtpark einschwenken.

svg de.wikipedia.org – Nussdorfer Wehr- und Schleusenanlage
svg de.wikipedia.org – Donaukanal
svg de.wikipedia.org – Augarten
svg de.wikipedia.org – Wiener Stadtpark

Nord-Süd: Stadtpark nach Unterlaa

Vom Stadtpark kommen wir über den Schwarzenbergplatz am Rennweg zum Unteren Belvedere und durchstreifen den Belvederegarten. Nach Querung des Landstraßer Gürtel warten schon der Schweizergarten und in weiterer Folge das Arsenal – inklusive Heeresgeschichtlichem Museum – auf uns. Das nächste Ziel ist der Böhmische Prater und die Löwygrube, wo wir die Wegtafeln des Stadtwanderweg 7 (svg touren.labut.at) sehen. Beim Vollnhoferplatz biegen wir rechts ein und betreten in der Filmteichstraße den Kurpark Oberlaa. Bei der Kurparkstraße unterqueren wir später die Bahntrasse, folgen der Kästenbaumgasse über die Pfarrkirche Oberlaa zum Liesingbach und könnten die Tour beim Brückenwirt abschließen. Für die Heimreise bietet sich die Bus Haltestelle Sebastianbrücke an.

svg de.wikipedia.org – Schloss Belvedere
svg de.wikipedia.org – Schweizergarten
svg de.wikipedia.org – Arsenal (Wien)
svg de.wikipedia.org – Böhmischer Prater
svg de.wikipedia.org – Löwygrube
svg de.wikipedia.org – Kurpark Oberlaa
svg de.wikipedia.org – Pfarrkirche Oberlaa
svg de.wikipedia.org – Liesingbach

Start: Kahlenbergerdorf, Wien-Döbling (Bus 400, erreichbar vom Bhf. Heiligenstadt)
Route: Donauuferpromenade – Nussdorfer Wehr- und Schleusenanlage – Schemmerlbrücke -Am Brigittenauer Sporn –  Anton Schmid Promenade – Brigittenauer Lände – Württemberggasse – Gaußplatz – Augarten – Flakturm – Heinestraße – Praterstern – Praterstraße – Aspernbrückengasse – Aspernbrücke – Julius Raab Platz – Stubenring  – Stubentor – Stadtpark – Lothringerstraße – Lisztstraße – Am Heumarkt – Schwarzenbergplatz –  Rennweg – Unteres Belvedere – Belvederegarten – Oberes Belvedere – Schweizergarten – Arsenal – Heeresgeschichtliches Museum –  Faradaygasse -Hüttenbrennergasse – Kempelengasse – Laaer Wald – Böhmischer Prater – Löwygrube – Löwyweg – Bleichsteinerstraße – Amarantgasse – Vollnhoferplatz – Filmteichstraße – Kurpark Oberlaa – Seerosenteich – Kästenbaumgasse – Oberlaaer Platz – Pfarrkirche Oberlaa – Liesingbachbegleitweg – Kaistraße – Unter Laaer Straße – Brückenwirt
Ziel: Sebastianbrücke, Wien-Favoriten (Bus 70A)
svg svg ca. 160/150 Höhenmeter
Länge: ca. 23 Kilometer

Weitere Wanderungen in Wien unter svg touren.labut.at – Stadtwanderwege