rundumadum Wanderweg

Auf den Spuren des rundumadum Wanderweges lässt sich der Grüngürtel von Wien erkunden. wien.gv.at – rundumadum (Streckeninfo) wien-rundumadum.at – rundumadum (Streckeninfo, Bewerbe) In sechs Abschnitten möchten wir im Blog von einem Ausflug erzählen, welcher über 125 Kilometer an die 24 Etappen des rundumadum Wanderweges angelehnt ist. Etappen 1/2: Nußdorf nach Dreimarkstein Ab Nußdorf sind wir auf der Donaustrandpromenade unterwegs zum […]

» Weiterlesen

Kahlenberg – Stadtwanderweg 1

Der Kahlenberg ist ein 484 Meter hoher Berg im Wien-Döbling an der Stadtgrenze zu Klosterneuburg. Tour 1: Kahlenberg – Stadtwanderweg 1 Ausgangspunkt ist die Endhaltestelle Nussdorf der Linie D in Wien-Döbling. Im ersten Abschnitt kommen wir über die Zahnradbahnstraße, den Beethovengang und die Wildgrubgasse zum Friedhof Heiligenstadt. Auf einer Forststraße verläuft der beschilderte Stadtwanderweg durch eine Unterführung nahe der Sulzwiese […]

» Weiterlesen

Leopoldsberg – Stadtwanderweg 1a

Der Leopoldsberg ist ein 425 Meter hoher Berg des Kahlengebirges und nordöstlichster Ausläufer des Wienerwaldes. Ausgangspunkt ist der Nussdorfer Platz in Wien-Döbling. Die ersten Kilometer ab Nussdorf verlaufen entlang der Donaustrandpromenade. Durch eine Bahnunterführung gelangen wir zum Kahlenbergerdorf und erklimmen über den 1,5 Kilometer langen Nasenweg – mit neun Stufenanlagen, 310 Stufen und fünf Aussichtsplattformen –  den 425 Meter hohen […]

» Weiterlesen

Hermannskogel – Stadtwanderweg 2

Der Hermannskogel im nördlichen Wienerwald ist mit 542 Metern der Hauptgipfel des Kahlengebirges und höchster Berg von Wien. Tour 1: Hermannskogel – Stadtwanderweg 2 Ausgangspunkt ist die Station Sievering der Bus Linie 39A in Wien-Döbling. Wir biegen zunächst von der Agnesgasse rechts zur Salmannsdorfer Höhe ein. Der Stadtwanderweg 2 bietet zahlreiche Möglichkeiten für eine Rast. Bereits nach zwei Kilometer kommen […]

» Weiterlesen

Hameau – Stadtwanderweg 3

Das Hameau ist eine 464 Meter hohe Anhöhe in Wien-Hernals an der Grenze zur Stadt Klosterneuburg. Neben dem Stadtwanderweg 3 findet ihr hier auch einen Ausflug von der Schwarzenbergallee zum Schottenhof. Ausgangspunkt ist jeweils die Endhaltestelle Neuwaldegg der Straßenbahn Linie 43. Tour 1: Hameau – Stadtwanderweg 3 Von der Dornbacher Straße biegen wir links in die Waldegghofgasse und gelangen beim Schloss […]

» Weiterlesen

Jubiläumswarte – Stadtwanderweg 4

Die Jubiläumswarte ist ein Aussichtsturm auf dem Gallitzinberg in Wien-Ottakring. Tour 1: Jubiläumswarte – Stadtwanderweg 4 Ausgangspunkt ist die Station Rettichgasse der Linie 49 oder der Bhf. Hütteldorf in Wien-Penzing. Von der Linzer Straße biegen wir in die Dehnegasse und gelangen in den Dehnepark. Wir kommen nach der Rosentalgasse über den Silbersee zur Steinböckengasse und biegen etwas später von der […]

» Weiterlesen

Ottakring – Stadtwanderweg 4a

Der Stadtwanderweg 4a verläuft vom Bahnhof Ottakring zum Wilhelminenberg. Ausgangspunkt ist die Station Ottakring der Linie U3 und S-Bahn. Ab dem Bahnhof folgen wir der Thaliastraße, welche beim Friedhof Ottakring in die Gallitzinstraße mündet. Wir biegen links in die Funkengerngasse, links in den Rolandweg und rechts in die Johann Staud Straße, wo sich das Ottakringer Bad und die Kuffner Sternwarte […]

» Weiterlesen

Bisamberg – Stadtwanderweg 5

Der Bisamberg ist ein 358 Meter hoher Berg, dessen südliche Ausläufer bis nach Stammersdorf und Strebersdorf im 21. Bezirk reichen. Tour 1: Bisamberg – Stadtwanderweg 5 Ausgangspunkt ist die Endhaltestelle Stammersdorf der Straßenbahn Linien 30, 31 in Wien-Floridsdorf. Los geht es auf Josef Flandorfer Straße, wir biegen rechts in die Luckenschwemmgasse und gelangen über die Liebleitnergasse, Clessgasse und Neusatzgasse durch […]

» Weiterlesen

Maurer Wald – Stadtwanderweg 6

Der Maurer Wald ist ein etwa 4 km2 großes Ausflugsziel und Bestandteil des Biosphärenparks Wienerwald. Ausgangspunkt ist die Endhaltestelle Rodaun der Linie 60 in Wien-Liesing. Von der Ketzergasse biegen wir links in die Willergasse und kommen zur Bergkirche Rodaun. Weiter geht es über den Zugberg nach Kaltenleutgeben, wo wir nach etwa vier Kilometer an der Wiener Hütte vorbeikommen. Eine Rast […]

» Weiterlesen
1 2