Perchtoldsdorfer Heide

Die Perchtoldsdorfer Heide besteht aus zwei Bereichen – der Kleinen Heide im Süden und der Großen Heide mit dem Saugraben im Norden. Tour 1: Rodaun nach Gießhübl Ausgangspunkt ist die Endhaltestelle Rodaun der Linie 60 in Wien-Liesing, wo auch der Wiener Wallfahrerweg und der Stadtwanderweg 6 beginnen. Wir starten auf der Schillerpromenade, überqueren die B13 und gelangen nach Perchtoldsdorf. Von […]

» Weiterlesen

Gießhübl – Höllenstein

Die Gemeinde Gießhübl im Bezirk Mödling liegt am Rande des Naturschutzgebietes und ist ein beliebter Ausgangspunkt um den 645 Meter hohen Höllenstein zu besteigen. Der 6.500 ha große Naturpark Föhrenberge reicht von Perchtoldsdorf im Norden bis Gumpoldskirchen. Dazwischen liegen die Gemeindegebiete von Gießhübl, Maria Enzersdorf, Mödling, Hinterbrühl und Gaaden. Tour 1: Rundweg ab Gießhübl Ausgangspunkt ist die Station Gießhübl Föhrenberge […]

» Weiterlesen