Wienflussweg

Der Wienflussweg führt entlang des Wienfluss von der Kennedybrücke nach Auhof.

Der Wienfluss entspring im westlichen Wienerwald bei Rekawinkel und mündet nach 34 Kilometern bei der Urania in den Donaukanal

Ausgehend von der U4 Station Hietzing erreichen wir über die Kennedybrücke den Wienflussweg. Die folgenden rund sechs Kilometer verlaufen vorerst parallel zu den U4 Stationen Braunschweiggasse, Unter St.Veit, Ober St.Veit und Hütteldorf.

Der bei Radfahrern und Spaziergängern beliebte Weg ist kreuzungsfrei, weist zehn Zugänge auf und ist an wichtigen Punkten beschildert.

Bei der Wienflussaufsicht endet der offizielle Wienflussweg und für die Heimreise bietet sich der Bus 50A (Station Mariabrunn, Kirche) an.

Links:
wikipedia.org – Wienfluss
wien.gv.at – Wienflussweg

Ausgangspunkt: Kennedybrücke, Wien-Hietzing (Linie U4)
Streckenverlauf: entlang des Wienfluss
Zielort: Mariabrunn, Wien-Penzing (Bus 50A)
Streckenlänge: ca. 6,5 Kilometer

gpx – C03-wienflussweg.gpx („Ziel speichern unter“ auswählen


Als kleine Ergänzung folgen wir dem Wienfluss noch über rund 1,5 Kilometer und steigen bei der Station Weidlingau in den Bus 50A ein. Wir können aber auch in der Pizzeria Bardolino einkehren oder die Wanderung nach Purkersdorf oder über den Greutberg auf die Sophienalpe fortsetzen.

Ausgangspunkt: Mariabrunn, Wien-Penzing (Bus 50A)
Streckenverlauf: entlang des Wienfluss – vorbei am Auhof Center
Zielort: Weidlingau, Wien-Penzing (Bus 50A)
Streckenlänge: ca. 1,5 Kilometer

Gastronomie:
bardolino.at – Pizzeria Bardolino

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

24 − = 17