Wiener Weinwanderwege

Der jährlich im Herbst stattfindende Wiener Weinwandertag bietet tolle Ausblicke auf die Stadt und auch die Möglichkeit einen guten Tropfen zu verkosten.

Die beliebten Ausflugstouren möchten wir kurz vorstellen …

Tour 1: Neustift am Walde nach Nussdorf

Die erste Route beginnt in Neustift am Walde (Bus 35A) und führt über etwa 11 Kilometer nach Nussdorf. Bei der Wanderung entlang der Weinberge von Döbling kommen wir in Sievering, am Cobenzl und in Grinzing vorbei.

Gastronomie:
members.aon.at/haeuserlamhimmel – Häuserl am Himmel
waldgrill-cobenzl.at – Waldgrill Cobenzl
heuteausgsteckt.at – Heurigen in Grinzing

Ausgangspunkt: Neustift am Walde, Wien-Döbling (Bus 35A von U4 Spittelau)
Streckenverlauf: Sievering – Am Himmel – Cobenzl – Grinzing – Nussberg
Zielort: Nussdorf, Wien-Döbling (Linie D)
Aufstieg/Abstieg: 310/390 m
Streckenlänge: ca. 11 bis 12 Kilometer

Tour 2: Strebersdorf nach Stammersdorf

Die zweite Route verläuft über knapp 10 Kilometer – zum Teil auf den Spuren des Stadtwanderweg 5 (Bisamberg) – von Strebersdorf nach Stammersdorf. Eine Einkehr bietet sich im Berggasthof Magdalenenhof und den Heurigenbetrieben an.

Gastronomie:
berggasthof-magdalenenhof.at – Magdalenenhof
bisamberg.at – Gastro am Bisamberg

Ausgangspunkt: Strebersdorf, Wien-Floridsdorf (Linie 26, 32A)
Streckenverlauf: Bisamberg – Magdalenenhof
Zielort: Stammersdorf, Wien-Floridsdorf (Linien 30, 31)
Aufstieg/Abstieg: 170/170 m
Streckenlänge: ca. 10 Kilometer

Tour 3: Wilhelminenberg / Ottakring

Der kurze Rundwanderweg startet beim Schloß Wilhelminenberg und führt über den Sprengersteig und den Paulinensteig.

Gastronomie:
weinbau-leitner.at – Weinbau Leitner
austria-trend.at – Restaurant & Café Schloss Wilhelminenberg

Ausgangspunkt: Schloß Wilhelminenberg, Wien-Ottakring (Bus 46A,46B)
Streckenverlauf: Paulinensteig – Sprengersteig
Zielort: Schloß Wilhelminenberg, Wien-Ottakring (Bus 46A,46B)
Aufstieg/Abstieg: 80/80 m
Streckenlänge: ca. 4 Kilometer

Links:
wien.info – Wiener Weinwandertag
wienerwein.at – Wiener Weinwandertag
stadt-wien.at – Wiener Weinwandertag
gpx – Die GPX Tracks findet ihr auf viennaticket.online.


Tour 4: Neustift am Walde – Josefsdorf – Nussdorf

Diese etwa 12 km lange Route entspricht nicht dem offiziellen Wiener Weinwanderweg. In Neustift am Walde machen wir uns auf den Weg zum recht steil verlaufenden Gspöttgraben und sind entlang des Stadtwanderweg 2 unterwegs. Die Himmelstraße führt uns allmählich zur Sulzwiese und wir folgen ab dem Café Bistro Schönstatt dem Stadtwanderweg 1. Nach der Stephaniewarte kommen wir zur Kirche St.Josef und zur Aussichtsterrasse am Kahlenberg. Die weitere Route verläuft entlang der Weinanbaugebiete und führt uns über die Eisernenhandgasse und den Eichelhofstraße nach Nußdorf.

Gastronomie:
schoenstattzentrum-wien.at – Café Bistro Schönstatt
josefinenhuette.at – Josefinenhütte – Die Hütte am Weg

Ausgangspunkt: Neustift am Walde, Wien-Döbling (Bus 35A von U4 Spittelau)
Streckenverlauf: Fuhrgasse – Mitterwurzergasse – Salmannsdorfer Höhe – Agnesgasse – Sieveringer Straße – Gspöttgraben – Himmelstraße – Schönstatt Zentrum – Höhenstraße – Stephaniewarte – Kahlenberg – Kirche St.Josef – Josefinenhütte – Eisernenhandgasse – Mayer am Nussberg – Eichelhofstraße – Nussbergstraße – Zahnradbahnstraße
Zielort: Nussdorf, Wien-Döbling (Linie D)
Aufstieg/Abstieg: 390/470 m
Streckenlänge: ca. 12 Kilometer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

61 − = 51