Sophienalpe – Stadtwanderweg 8

Die Sophienalpe ist eine 477 Meter hohe Alm in Wien-Penzing. Benannt ist das beliebte Ausflugsziel nach Erzherzog Sophie, der Mutter Kaiser Franz Josephs, die hier oft den Sommer verbrachte.

Der Stadtwanderweg 8 ist mit dem Postbus 450 von Hütteldorf aus öffentlicht erreichbar. Nach knapp elf Kilometer endet der Rundwanderweg wieder hier.

Ausgehend von der Bushaltestelle Kasgraben beginnen wir den Greutberg zu erklimmen, der in das Plateau der Hohen Wand übergeht. Schon bald kommen wir beim Gasthof Mostalm (14., Hainbach 20) und der Franz Karl Fernsicht vorbei. Am höchsten Punkt erreichen wir das Hotel Restaurant Cafe Sophienalpe …

Der Abstieg erfolgt unter anderem über den Kolbeterberg, wo wir auch am Gideon Laudon-Grab vorbeikommen.

Links:
wien.gv.at – Stadtwanderweg 8
de.wikipedia.org – Sophienalpe
sophienalpe.at – Hotel Restaurant Cafe Sophienalpe

Ausgangspunkt: Kasgraben, Wien-Penzing (Postbus 450)
Streckenverlauf: Greutberg – Mostalm – Franz Karl Fernsicht – Sophienalpe – Kolbeterberg – Laudon Grab
Zielort: Kasgraben, Wien-Penzing (Postbus 450)
Aufstieg/Abstieg: 285/285 m
Streckenlänge: ca. 11 Kilometer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 22 = 30