Troppberg nach Rekawinkel

Die etwa 16 Kilometer lange Tour verläuft von Purkersdorf über den Buchberg und Troppberg nach Rekawinkel.

Ausgangspunkt unserer Tour ist die S-Bahn Station Purkersdorf Zentrum, welche mit der Linie S50 erreicht werden kann.


In Purkersdorf gelangen wir sehr bald zu den Wald- und Wiesenwegen, auf welchen wir in Richtung Troppberg unterwegs sind. Über den Großen Stiefelberg kommen wir schließlich nach Rekawinkel (Gemeindegebiet Pressbaum) und können die Heimreise antreten. Die 16 Kilometer lange Strecke wird von der S-Bahn – wenn auch natürlich über eine andere Route – in sechs Stationen zurückgelegt.

Der Troppberg ist ein 542 Meter hoher Berg im nördlichen Wienerwald und zählt zu den niederösterreichischen Marktgemeinden Gablitz und Tullnerbach. Einzelne Abschnitte unserer Tour verlaufen entlang des beschilderten Jakobsweg. Eine Rast bietet sich auf etwa halber Strecke im Hotel-Restaurant Wienerwaldhof (Gasthof Franz Rieger, Gemeinde Tullnerbach) an.

Links:
de.wikipedia.org – Troppberg

Gastronomie:
wienerwaldhof.at – Wienerwaldhof, Gasthof Rieger

Ausgangspunkt: Purkersdorf Zentrum, NÖ (S-Bahn)
Streckenverlauf: Purkersdorf – Kranawetten – Buchberg – Troppberg – Ameisberg – Heinratsberg – Hinterer Steinberg – Kleiner Stiefelberg – Großer Stiefelberg – Rekawinkel
Zielort: Rekawinkel Bhf., NÖ (S-Bahn)
Aufstieg/Abstieg: 330/135 Meter
Streckenlänge: ca. 16 Kilometer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

84 − = 78