Lobau – Nationalpark Donau-Auen

Die Lobau ist ein 22 km2 großer Teil des Auengebietes der Donau, welches sich am linken Donauufer zwischen Wien und der Mündung der March (Grenze zur Slowakei) erstreckt.

Tour 1: Rundweg ab Biberhaufenweg

Nach der Anreise mit dem Bus 92B kommen wir am Roten Hiasl und dem Nationalparkhaus Dechantweg vorbei. Bald überqueren wir den Josefsteg und können einen etwa 18 Kilometer langen Rundweg durch die Lobau zurücklegen.

Auf etwa halber Strecke bietet sich eine Rast im Ufergasthaus (Groß Enzersdorf) oder dem Gasthaus Hansi (Eßlinger Furt) an.

Ausgangspunkt/Zielort: Raffineriestraße Biberhaufenweg, Wien-Donaustadt
(Bus 92B von U2 Donaustadtbrücke)
Streckenverlauf: Nationalparkhaus Dechantweg – Napoleon Hauptquartier – Rohrwand – Ufergasthaus – Mühlgründl – Fuchshäufl
Streckenlänge: ca. 18 km

gpx – C07-lobaurundweg.gpx („Ziel speichern unter“ auswählen)


Tour 2: Biberhaufenweg nach Groß Enzersdorf

Nach der Anreise mit dem Bus 92B kommen wir am Roten Hiasl und dem Nationalparkhaus Dechantweg vorbei. Unser Ausflug führt uns über rund 10 Kilometern – vorbei an der Panozzalacke – nach Groß Enzersdorf, wo der Bus 26A seine Endstation hat.

Eine Rast bietet sich vor Groß Enzersdorf im Gasthaus Hansi (Eßlinger Furt) an.

Ausgangspunkt: Raffineriestraße/Biberhaufenweg, Wien-Donaustadt (Bus 92B)
Streckenverlauf: Roter Hiasl – Nationalparkhaus – Panozzalacke – Esslinger Furt – Groß Enzersdorf
Zielort: Groß-Enzersdorf, NÖ (Bus 26A)
Streckenlänge: ca. 10 Kilometer

gpx – C07-nach-gross-enzersdorf.gpx („Ziel speichern unter“ auswählen)


Wanderrouten lt. donauauen.at
Durch die Lobau verlaufen mehrere beschilderte Rundwege, deren Besonderheiten auf donauauen.at ausführlich beschrieben werden.

  • Naturlehrpfad Obere Lobau (5 km)
    Der Weg führt über Heißländen und entlang von stillen Altarmen,
    Ausgangspunkt ist die Bus Station 92B Raffineriestraße Biberhaufenweg.
  • Rundweg Panozzalacke (5 km)
    Mehrere Alleen und Wiesenflächen der Lobau werden durchquert,
    Ausgangspunkt ist die Bus Station 92B Lobgrundstraße.
  • Napoleon Rundweg (10 km)
    Mehrere Gedenksteine zur Schlacht gegen Napoleon liegen an der Route,
    Ausgangspunkt ist die Bus Station 26A Groß Enzersdorf oder 92B Lobgrundstraße.
  • Bibergehege Rundweg (6 km)
    Rundwanderweg durch großteils offenes Gelände,
    Ausgangspunkt ist die Bus Station 26A Groß Enzersdorf oder 99B Kaposigasse.

Impressionen:


Links:
donauauen.at – Nationalpark Donau-Auen
touren.labut.at – Biberhaufenweg nach Orth an der Donau

Gastronomie:
falter.at – Ufergasthaus Staudigl (2301 Groß Enzersdorf, Lobaustraße 85)
gasthaus-hansi.at – Gasthaus Hansi (1220 Wien, Eßlinger Furt 4)
roterhiasl.at – Bräu & Restaurant Roter Hiasl (1220 Wien, Biberhaufenweg 228)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 6 = 2