Donaupark

Der Donaupark ist eine mehr als 600.000 m2 große Parkanlage in unmittelbarer Nähe zur Donau City, Alten Donau und Donauinsel.

Als Ausgangspunkt für unseren Spaziergang haben wir die U1 Station Alte Donau gewählt, wobei sich die U1 Station Kaisermühlen VIC und U6 Station Neue Donau auch gut anbieten.

Im Jahr 1964 wurde der Donaupark gemeinsam mit dem Donauturm anlässlich der Wiener Internationalen Gartenschau (WIG 64) eröffnet. Es stehen verschiedene Freizeitangebote zur Verfügung  – so bietet etwa die 3,3 km lange schmalspurige Parkeisenbahn die Möglichkeit für einen beschaulichen Rundkurs.

Wir gehen von der U1 Station Alte Donau die Arbeiterstrandbadstraße entlang und kommen beim China Restaurant links in den Donaupark.

Eine gastronomische Einkehr bietet sich besonders am Donauturm sowie den Lokalen an der Neuen Donau an.

Links:
de.wikipedia.org – Donaupark
wien.gv.at – Donaupark
donauturm.at – Donauturm
de.wikipedia.org – Donauparkbahn


Ausgangspunkt: U1 Station Alte Donau, Wien-Donaustadt
Streckenverlauf: durch den Donaupark
Zielort: U1 Station Alte Donau, Wien-Donaustadt
Streckenlänge: ca. 4 Kilometer