Krebsforschungslauf 2015

Unter dem Motto „GO THE EXTRA MILE“ fand am Samstag, 26. September 2015 der 9. Krebsforschungslauf im Alten AKH statt.

button_goextra

Selbst akiv werden und ein Zeichen setzen, gute Zeit verbringen und dabei die Krebsforschung unterstützen – so lautet die Idee hinter dem Krebsforschungslauf. Die eingenommenen Spendengelder werden für aussichtsreiche Forschungsprojekte an der MedUni Wien verwendet.

Um 10 Uhr gab Stadträtin Sonja Wehsely den Startschuß. Ein Rundkurs durch die idyllischen Höfe des Alten AKH und des ehemaligen Garnisonspitals umfasste eine Meile (1,609 Meter), wobei man bis zum Ende der Veranstaltung um 14 Uhr solange laufen oder auch walken konnte wie man wollte. Jede gelaufene Runde war eine wertvolle Unterstützung für den Kampf gegen den Krebs.

Links:
meduniwien.ac.at – Initiative Krebsforschung
meduniwien.ac.at – Krebsforschungslauf
de.wikipedia.org – Altes AKH

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 66 = 71